USV Scheiblingkirchen-Warth

Turnier der Schiedsrichtergruppe Wien in Perchtoldsdorf 15.12.2018

3.Platz

Bei diesem stark besetzten Turnier kämpften unsere Spieler vor allem im ersten Spiel gegen die Wiener Austria mit der riesen Halle und dem ungewohnten 6+1 System. Die Burschen und Sarah fanden sich dann aber immer besser zu Recht und gewannen die restlichen drei Spiele, wobei die Leistung von Spiel zu Spiel immer besser wurde.

USV - Austria 1:4

USV - Stadlau 2:0

USV - Perchtoldsdorf 1:0

Spiel um Platz 3:

USV - SV Donau 4:0

Weihnachtsfeier 2018! 02.12.2018

Am Sonntag feierte unsere U7 gemeinsam mit dem Fußballkindergarten in der Warther Fachschule das Jahr 2018. Neben frischen Pizzen vom Pizza Michl stand vor allem der Fussball im Mittelpunkt, die Kinder durften sich sowohl mit ihren Müttern als auch mit ihren Vätern messen.

Die Kinder und Betreuer möchten sich bei Heinz Böhacker für die Schokospende bedanken, und durften sich außerdem über Regenjacken freuen, die ein anonymer Gönner spendete.

U8 Turnier in Vorau 24.11.18

5.Platz

Gemeinsam mit vier Jüngeren Spielern der U9 spielten Manuel, Martin, Max und Gabriel ihr erstes Hallenturnier in der Hallensaison. Der Einsatz passte jedoch taten sich die Burschen spielerisch noch schwer. Beim gut besetzten Turnier mit 10 Mannschaften kann man den 5.Platz aber trotzdem als Erfolg werten.

6.MS Turnier in Zöbern mit Aspang

Fr.12.10.18  17:30

Mit dem 6 Meisterschaftsturnier ist die Herbstsaison für unsere U7 SpielerInnen auch wieder vorbei. Auch wenn die Spiele alle offiziell 0:0 ausgingen, durften sich unsere neun verschiedenen Torschützen über 61 Tore freuen und mussten in den 12 Spielen nur einen Gegentreffer hinnehmen. Jetzt wird solange das Wetter passt draußen weitertrtainiert, eventuell auch noch ein Testspiel gespielt. Bevor dann die Hallensaison startet.

Testspiel beim SC Wr.Neustadt

09.10.2018  17:00

Abermals wurden gegen den SC Wr.Neustadt 3 Spiele gespielt, die mit einem Gesamtergebnis von 6:6 endeten. Spielerisch konnte die Mannschaft auch gegen den besseren Block mithalten, nur wurden Abwehrfehler jedesmal sofort bestraft. Ergebniskosmetik wurde im letzten Spiel betrieben und so gabs ein versöhnliches Ergebnis.

5.MS Turnier in Krumbach mit Hirschwang

Fr.05.10.2018  18:00

4.MS Turnier in Scheibling mit Zöbern und Kirchschlag

Fr.28.09.18  18:00

Test gegen SC Wr.Neustadt U8

Di.25.09.18  17:00

Nachdem die bisherigen Spielen im U7 Bewerb sehr einseitig abliefen, waren wir auf der Suche nach einem in etwa gleichstarken Gegner. Mit der U8 des SC, in der auch die U7 mitspielt, wurde dieser gefunden. Es wurden das Spiel gedrittelt und der SC setzte jedes mal eine andere Mannschaft ein.

Ergebnisse: 3:0/1:4/0:1

Das wichtigste aber ist das die Burschen und Sarah dieses Mal auch in der Defensive beschäftigt wurden und die neue Herausforderung gut lösten.

 

 

3.MS Turnier in Aspang mit Kirchberg

Fr.21.09.18  16:00

2.MS Turnier in Scheibling mit Hirschwang und Kirchschlag

Sa.15.09.18 10:00

1.Meisterschaftsturnier in Kirchberg mit Krumbach

Öffnet externen Link in neuem Fensterhier gehts zu den Bildern

Sa.08.09.18  09:00

Spiel in Natschbach am 04.09.18

In einem Freundschaftsspiel gegen eine Mischung aus U8 und U7 Spielern in Natschbach/Loipersbach, konnten sich unsere SpielerInnen knapp aber doch mit 6:10 durchsetzen. Aufgrund der größeren Gegenwehr unserer Gegner klappte es spielerisch dieses Mal nicht so gut.

Jugendtag 2018 1.Platz

Beeindruckende Zahlen unserer Jüngsten beim Jugendtag in Krumbach: 7 verschiedene Torschützen, 6 verschiedene Tormänner, zwei Torchancen zugelassen und in den 4 Spielen insgesamt ein Torverhältniss von 25:0.

#immerweiter#wirsindscheibling

Turnier in Bad Erlach am 15.08.18 1.Platz

Bei einem Blitzturnier mit 4 Mannschaften in Bad Erlach konnte sich unsere U7 vor allem mit einer super spielerischen Leistung 3 mal klar durchsetzen und schlussendlich den größten Pokal mit nach Hause mitnehmen. Anschließend fuhr die Mannschaft noch gemeinsam ins Bad, um natürlich zwischen den kleinen Badepausen Fußballzuspielen.

1.Vorbereitungsspiel gegen Kirchberg 04.08.18

Am Samstag trafen um Punkt 12:00 bei über 30° unsere U7 SpielerInnen auf ihre Altersgenossen aus Kirchberg. Trotz der Hitze liefen die Kinder wie die Irren dem Ball hinter her, spielerisch war es auch nach der langen Sommerpause schon sehr gut. Und das Resultat war mit einem 8:6 Sieg positiv.

Saisonrückblick Frühjahr 2018!

Unsere U6 erhöhte im Winter die Anzahl der Trainings von einer Einheit auf zwei Trainings die Woche. Insgesamt kamen unsere Jüngsten seit August bislang auf 83 Trainings, Spiele und Turniere.

Der Aufwand machte sich nicht nur in der spielerischen und technischen Entwicklung bemerkbar, auch die Ergebnisse werden von Turnier zu Turnier bzw. von Spiel zu Spiel besser. Hauptaugenmerk wird zwar nach wie vor auf das spielerische Erlernen gelegt, jedoch üben die motivierten Burschen und Mädels auch schon Übungen der Großen.

Die Highlights des vergangenen Jahres waren sicher der Sieg beim PEPE Baumgartner Gedenkturnier und der vierte Platz beim Pittentalcup. Beim Pittentalcup konnte die Mannschaft sogar die U6 des Rekordmeisters Rapid Wien schlagen und scheiterte unglücklich im Halbfinale im Elfmeterschießen am späteren Turniersieger LASK Linz.

Zum starken Stamm sucht Trainer Markus „Mauli“ Felber aber nach wie vor bewegungsbegeisterte Kinder der Jahrgänge 2012/13 aber auch fußballbegeisterte Kinder des Jahrgangs 2014 sind zu den Trainings an Dienstagen und Donnerstagen herzlichst willkommen.

Ziele sind für nächstes Jahr sich immer weiter zu entwickeln, sowohl sportlich als auch die Teamfähigkeit zu verbessern und wirklich gute Freunde zu werden. Gespielt wird im U7 Bewerb, wobei sich unsere Mannschaft an ca. 7 Wochenenden mit je zwei Mannschaften in Dreier Turnieren duellieren darf.

 

Bedanken möchte ich mich als Trainer und auch die ganze Mannschaft bei der Spenglerei Anton Kager für die Spende der neuen tollen Dressen, als auch bei den Spielereltern und dem Verein für die super Unterstützung.

 

#wirsindscheibling

#immerweiter

#wirlernenfußballspielen

Wacker Cup 2018! 16.06.18

Bei diesem U6 Turnier wurden keine Ergebnisse geführt, es darf deshalb nur soviel veraten werden dass man bis auf einmal immer mehr Tore als die Gegner schoss. Spielerisch war es zeitweise gut und manchesmal auch zu verspielt. Aber das wichtigste alle hatten Spaß.

 

Öffnet externen Link in neuem Fensterhier gehts zu den Fotos

Bad Erlach - USV 09.06.18 7:8

Wieder einmal trafen wir uns mit unseren Lieblingstestspielgegnern, aufgrund einiger Ausfälle lief es spielerisch diese Mal nicht so gut. Dafür wurde aber super gedrippelt.

Pittentalcup 2018! U7 Bewerb! 15.Platz!

Da wir keine U7 haben, durften unsere Jüngsten mit zwei Verstärkungen auch im U7 Bewerb mitspielen. Vor allem gegen die Spitzenteams endete dies mit vielen Gegentoren. Schlussendlich konnte dann erst im letzten Spiel das erste Tor und der erste Sieg gefeiert werden. Die Burschen probierten zwar wie gewohnt zu spielen, jedoch ging es ein Jahr älter doch zu schnell.

mehr Fotos vom Turnier finden sie unter: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://drive.google.com/drive/folders/1ik5lkzjqCW-Jfltdgo7S0F1cbUoUW790

01.06.2018

Pittentalcup 2018! U6 Elite Cup!

Sensationeller erster Pittentalcup unserer U6 Mannschaft. Nach Siegen gegen Hartberg, SC Simmering und Rapid Wien, belegte sie den zweiten Platz hinter MTK Budapest in der Gruppe. Deshalb durften sie auch gegen LASK Linz um den Einzug ins Finale kämpfen, nach einem glücklichen 1:1 mussten wir uns aber im Elferschiessen geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 gab es noch eine 0:2 Niederlage gegen den FAC. Nichts desto Trotz ist der 4. Platz ein riesen Erfolg.

 

mehr Fotos vom Turnier finden sie unter:Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://drive.google.com/drive/folders/11g-slDP_64vonWKwjqqfZBIylpCkSHxE

Spiel in Erlach am 24.05.18

Bad Erlach - USV 2:15

Gegen ersatzgeschwächte Erlacher lieferten unsere Mädels und Buarschen vor allem spielerisch ein starkes Spiel.

 

hier finden sie Fotos vom Spiel: https://drive.google.com/folderview?id=1CkKSmzSqerG3K7oBsguCSnu7Tdskcn3k

 

 

 

Spiel gegen Neunkirchen! 26.04.18 16:3

Da aufgrund des Regens nicht im Freien gespielt werden konnte, wurde das Spiel kurzfristig in die Scheiblinger Halle verlegt. Für die Neunkirchner war es das erste Spiel, deshalb war schiessen verboten und jedes Tor sollte herausgespielt werden. Was teilweise gut gelang, besonders erfreulich bis auf U4 Spieler Paul konnten alle anderen 7 SpielerInnen ein Tor erzielen.

 

Öffnet externen Link in neuem Fensterhier gehts zu den Fotos vom Spiel

Spiel in Bad Erlach! 03.04.18

Beim insgesamt vierten Aufeinandertreffen mit den Bad Erlachern, konnnte unsere U6 das erste mal gewinnen. Endstand 2:7 für unsere Helden.

Öffnet externen Link in neuem FensterHier gehts zu den Fotos vom Spiel

Spiel gegen Kirchberg! 22.03.

USV - Kirchberg 6:4

Guter Test gegen die Altersgenossen aus Kirchberg in der Scheiblinger Halle.

 

 

Wintercup 2018!

Mit nur einer Niederlage schaute bei unserem Heimturnier in Leobersdorf trotzdem nur der 5.Platz heraus. Auch wenn es spielerisch dieses mal nicht so klappte, mit dem Elfmeterschießen um Platz 5 kam eine wichtige Erfahrung hinzu.

PEPE Baumgartner Gedenkturnier U7!

Auch beim U7 Turnier durften ein paar Spieler der U6 gemeinsam mit den jüngeren U8 Spielern mitwirken. Obwohl es nicht so leicht wie bei den Gleichaltrigen ablief, konnten auch kleine Erfolge gefeiert werden.

Zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen, bedeuteten schlussendlich Platz 5.

PEPE BAUMGARTNER GEDENKTURNIER!

Beim Heimturnier in Krumbach spielten die Burschen und Mädels groß auf, und konnten in 6 Spielen ebenso viele Siege holen. Neben den Siegen war aber viel wichtiger, dass von Spiel zu Spiel auch immer besser zusammengespielt wurde.

Saisonrückblick Herbst 2017!

Die Mannschaft startete am 3. August dieses Jahres mit einer wöchentlichen Spiel- aber auch Fußballeinheit. Insgesamt wurde bereits 27 Mal trainiert. Seit die Hallensaison begonnen hat wird sogar zweimal trainiert. Zusätzlich duellierten sich die Burschen und Mädchen auch schon zweimal mit ihren Altersgenossen aus Bad Erlach. Die beiden sehr spannenden und torreichen Spiele endeten zweimal mit knappen Siegen der Erlacher.

Das sportliche Highlight war aber das Halllenturnier in Gramatneusiedl, bei dem die Mannschaft nach drei Siegen und einer Niederlage den hervorragenden 2. Platz belegte.

Das zweite Highlight war unsere Weihnachtsfeier, nach dem Besuch des Nikolauses durften sich die SpielerInnen gegen ihre Eltern duellieren.

Der Dank von Trainer Markus Felber geht an die Eltern, die ihm tatkräftig zur Seite stehen, Böhacker Heinz für die Schokospende, Weinlich Manfred für die Einladung zum Pizzaessen und die Kirchauer Jugend, die den Nikolaus organisierten.

Ziele fürs Frühjahr sind: dass sich die Kinder weiterhin mit Spaß und Freude, körperlich und fußballerisch weiterentwickeln, und dass sich noch mehr Freundschaften bilden bzw. vertiefen.

Weihnachtsfeier!

 

Bei der Weihnachtsfeier in der Fachschule Warth freuten sich die Kinder über neue Trainingsanzüge und eine Tafel Schoko (gespendet von Ehrenobmann Heinz Böhacker).

Ein Dank geht außerdem an in Kirchauer Jugend, die den Nikolaus organisierte.

Turnier SV Wimpassing

Bei unseren ersten Turnier, konnten die Kinder von 4 Spielen drei gewinnen und sich über den 2.Platz freuen.

Nach oben

Zweites Spiel: Bad Erlach - USV

Auch das Rückspiel in Bad Erlach gewannen die Hausherren mit einem Tor Unterschied.

Erstes Spiel: USV - Bad Erlach

Ein sehr spannendes erstes Spiel unserer Jüngsten das Bad Erlach sehr knapp 7:6 gewann.