USV Scheiblingkirchen-Warth

    WEIHNACHTSFEIER U16/15

    Am Sonntag, 10.12.2023 fand in der FH Warth unserer Weihnachtsfeier (U16/15) statt .

    Zuerst gab es von einen Überblick der Trainer über die abgelaufene Saison.

    Danach gab es ein Catering von Felber Pepi und Ziegler Peter, ein herzliches Dankeschön von dieser Seite.

    Höhepunkt des Abends, war die Geschenkübergabe:

    Polo-Shirt, gesponsert von Holzbau&Zimmerei Lechner.

    Ein Dankeschön an Ehrenobmann BÖHACKER Heinz für die Schokolade und auch an die Eltern für die Beilagen und Mehlspeisen.

    MEISTERSCHAFT 6. RUNDE - KIRCHBERG

    Am Sonntag, 08.10.2023 war Kirchberg im letzten Spiel der Meisterschaft in Pitten zu Gast.

    Von Beginn an eine Überlegenheit unserer U16, leider wurden die zahlreichen Chancen nicht verwertet und so ging man nur mit 1:0 in die Halbzeitpause.

    Nach Wiederanpfiff ein ausgeglichenes Spiel, am Ende stand der erhoffte Heimsieg und die Tabellenführung.

    USV : Kirchberg 3:1 (1:0) Eric, Moritz, Arda

    MEISTERSCHAFT 5. RUNDE - BAD ERLACH

    Am Samstag, 30.09.2023 war Bad Erlach zu Gast bei unserem Heimspiel in Pitten.

    Ein ausgeglichenes Spiel von Anfang an, mit Chancen auf beiden Seiten, die aber unsere U16 besser verwerteten konnte und somit als Sieger vom Platz ging.

    PS:: Alles Gute Nico, der sich leider in der ersten Halbzeit verletzte.

    USV : Bad Erlach 2:0 (1:0), Eric, Moritz

    MEISTERSCHAFT 4. RUNDE - POTTSCHACH

    Am Sonntag, 24.09.2023 waren unsere Burschen in Pottschach zu Gast.

    Der Gastgeber präsentierte sich von der ersten Minute an sehr aggressiv in den Zweikämpfen und ging durch einen fragwürdigen Freistoß in Führung, unsere die U16 noch vor der Pause egalisierte.

    Nach Seitenwechsel konnten unsere Burschen das Spiel etwas beruhigen und den Sieg in den letzten 15 Minuten fixieren.

    USV : Pottschach 3:1 (1:1), Nico2, Eric

    MEISTERSCHAFT 3. RUNDE - GLOGGNITZ

    Am Sonntag, 17.09.2023 war der SV Gloggnitz zu Gast im Pittentalstadion.

    Ein sogenannter Angstgegner, doch an diesem Nachmittag präsentierten sich unsere Burschen von der ersten Minuten an,  konzentriert und sehr präsent in den Zweikämpfen.

    Der Lohn in den ersten 15 Minuten ein 3 Tore Vorsprung.

    Nach Seitenwechsel das gleiche Bild und ein verdienter Heimerfolg.

    USV : Gloggnitz 8:1 (4:0), Nico4, Eric3, Sebastian Hafner

    MEISTERSCHAFT 2. RUNDE - CLUB83

    Am Sonntag, 10.09.2023 waren unsere Burschen beim Club83 zu Gast.

    Im ersten Spielabschnitt entwickelte sich eine zweikampfstarke Partie, indem die Gastgeber ein wenig mehr vom Spiel hatten.

    Nach Seitenwechsel starteten unsere Burschen viel besser und konnten binnen 5 Minuten und 3 Tore die Vorentscheidung in diesem Spiel erzielen.

    Am Ende ein hart umkämpfter Auswärtssieg.

    USV : CLUB83 3:1 (0:0), Eric2, Sebastian

     

     

    MEISTERSCHAFT 1. RUNDE - WIESMATH

    Am Samstag, 02.09.2023 startete die U16 in die Meisterschaft mit einem Heimspiel gegen Wiesmath.

    Ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, doch nach dem 0:1 verlor man den Zugriff auf Ball und Gegner.

    Nach Seitenwechsel und dem 0:4 dachte man die Partie ist entschieden, aber die Burschen bewiesen Moral und kamen noch auf 3:4 heran, doch der Ausgleichstreffer sollte an diesem Abend nicht mehr gelingen.

    Am Ende, eine sehr durchwachsene erste Halbzeit, mit einer klaren Steigerung im zweiten Spielabschnitt, trotzdem eine Heimniederlage.

    USV : Wiesmath 3:4 (0:3), Eric2, David Nikolla

    VORBEREITUNGSSPIEL GEGEN WR.NEUSTADT/ADMIRA

    Am Donnerstag, 17.08.2023 war die Landesliga Mannschaft Wr.Neustadt/Admira in Kirchau zu Gast.

    Von Beginn an ein auf beiden Seiten temporeiches Spiel, in dem unsere Burschen spielerisch und auch kämpferisch aufzeigten.

    Am Ende ein sehr starker Auftritt, mit einem nicht unverdienten Sieg.

    USV : Wr.Neustadt/Admira 4:3 (1:1), Stefan2, Eric, Joshua

    VORBEREITUNGSSPIEL GEGEN LAC INTER

    Am Samstag, 05.08.2023 trafen unsere Burschen U16 und U15 auswärts im ersten Vorbereitungsspiel auf LAC Inter.

    Gegen einen spielstarken Gegner musste man sich am Ende geschlagen geben, trotzdem ein gelunger Test.

    USV : LAC Inter 1:5 (0:2), Max