USV Scheiblingkirchen-Warth

WEIHNACHTSSFEIER

Am Mittwoch, 07.12.2022 ging die Weihnachtsfeier der U15 in der FH Warth über die Bühne.

Höhepunkt des Abends, war die Geschenkübergabe:

Trainingssweater, gesponsert von Holzbau&Zimmerei Lechner.

 

Ein Dankeschön an Ehrenobmann BÖHACKER Heinz für die Schokolade.

Ein Dank auch an die Eltern für die Beilagen und Mehlspeisen.

MEISTERSCHAFT 10. RUNDE - POTTSCHACH

Am Samstag, 05.11.2022 gastierte unsere U15 im letzten Meisterschftsspiel in Pottschach. Nach einem schnellen Rückstand, fanden unsere Burschen wieder ins Spiel.

Nach Seitenwechsel ein abwechlungsreiches Match in dem die U15 als Sieger hervorging. Am Ende stand Platz 2 in der Meisterschaft zu Buche.

USV : Pottschach 5:4 (2:2), Sebastian2, Eric, Nico, Embo

MEISTERSCHAFT 9. RUNDE POTTENSTEIN

Am Samstag, 29.10.2022 war Pottenstein zu Gast.

Nach einem Rückstand konnten unsere Burschen das Spiel noch vor der Pause drehen und nach Seitenwechsel mit 4:1 in Führung gehen.

Danach kam der Gast aus Pottenstein noch zu zwei Treffer, doch am Ende ein vom Spielverlauf verdienter Heimsieg in Pitten.

USV : Pottenstein 4:3 (2:1) Nico, Sebastian, Embo, Arda

MEISTERSCHAFT 8. RUNDE - CLUB83

Am Samstag, 22.10.2022 waren unsere Burschen beim Club83 zu Gast.

Nach einer schnellen Führung, kontrollierte man das Geschehen und auch nach Seitenwechsel das gleiche Bild. Am Ende ein nie gefährdeter Auswärtssieg.

USV : CLUB83 3:0 (1:0), Eric2, Nico

MEISTERSCHAFT 7. RUNDE - PIESTING

Am Samstag, 15.10.2022 ging es im Spiel gegen Piesting um die Tabellenführung.

Erste Halbzeit kontrollierten unsere Burschen ganz klar das Geschehen und ging mit einer 1:0 Führung in die Pause.

Nach Seitenwechsel und dem zwischenzeitlichen 2:0 glaubte keiner mehr an eine Niederlage, doch die Gäste konnten das Spiel noch drehen und als Sieger vom Platz gehen.

USV : Piesting 2:3 (1:0), Embo, Luca

MEISTERSCHAFT 6. RUNDE - LEOBERSDORF

Am Samstag, 08.10.2022 startete die Rückrunde unserer U15 auswärts gegen Leobersdorf.

Nachdem man schon das Hinspiel dominierte, gestaltete sich das Auswärtsspiel genau so.

Die Burschen waren in jeder Hinsicht überlegen und feierten einen nie gefährdeten Sieg.

USV : Leobersdorf 9:0 (3:0), Nico5, Eric2, Embo, Joshua

Ps: Ein Dankeschön von meiner Seite an Martina, Ersin und Volkan für die Fotos vom Auswärtssieg:-)

 

 

MEISTERSCHAFT 5. RUNDE - POTTSCHACH

Am Sonntag, 02.10.2022 trafen unsere Burschen zu Hause auf Pottschach. Von Beginn weg eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf Beiden Seiten.

Nach Seitenwechsel und dem zwischenzeitlichen Rückstand, wurde die U15 immer stärker und konnte einen vielumjubelten Heimsieg fixieren.

USV : Pottschach 5:2 (1:1), Nico, Embo, Eigentor, Eric, Arda

MEISTERSCHAFT 4. RUNDE - POTTENSTEIN

Am Sonntag, 25.9.2022 trafen unsere Burschen auswärts auf den noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Pottenstein.

Gleich von Beginn an ein sehr konzentrierter und disziplinierter Auftritt der U15, einziges Manko in Halbzeit eins war die Chancenverwertung.

Nach Seitenwechsel das gleiche Bild, man kontrollierte Ball und Gegner und es wurden auch die zahlreichen Chancen verwertet.

USV : Pottenstein 7:0 (2:0), Eric3, Samuel, Noah, Nico, Stefan

MEISTERSCHAFT 3. RUNDE - CLUB83

Am Freitag, 16.09.2022 war Club83 zu Gast im Pittentalstadion. Nach einem Abtasten in den ersten Minuten, übernahm die U15 die Kontrolle über das Spiel und ging mit einem zwei-Tore Vorsprung in die Pause.

Nach Seitenwechsel gab es kaum spielerische Glanzlichter, dennoch konnten die Burschen die Führung ausbauen und 3 Punkte einfahren

USV : Club83 3:0 (2:0), Nico2, Embo

 

 

MEISTERSCHAFT 2. RUNDE - PIESTING

Am Sonntag, 11.09.2022 spielte die U15 auswärts gegen Piesting.

Eine ausgeglichene Partie, in dem der Gastgeber abgebrühter agierte und somit am Ende den Sieg einfahren konnte.

USV : Piesting 0:2 (0:1)

 

 

MEISTERSCHAFT 1. RUNDE - LEOBERSDORF

Am Samstag, 03.09.2022 begann für die U15 die Meisterschaft zu Hause gegen Leobersdorf.

Gleich von Beginn an dominierte man den Gegner und ging mit einer komfortablen Führung in die Pause.

Nach Seitenwechsel das gleiche Bild und am Ende ein nie gefährdeter Auftaktsieg.

USV : Leobersdorf 11:1 (5:0), Embo4, Nico3, Eric2, David, Samuel