USV Scheiblingkirchen-Warth

MEISTERSCHAFT / 8. RUNDE 25.10.2020

Am Sonntag, 25.10.2020 trafen unsere Burschen auswärts auf Aspang und ein Sieg musste her um die kleine Chance auf den Verbleib im OPO zu wahren.

Die U13 präsentierte sich von Anfang an sehr kompakt und auch durch die Führung der Gastgeber, ließ man sich nicht aus der Ruhe bringen, hatte einige Chancen auf den Ausgleich.

Der sollte nach Wiederbeginn gelingen und auch die erstmalige Führung. Danach entwickelte sich ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, aber mit dem besseren Ende unserer Jungs.

Am Ende ein verdienter Auswärtssieg der die Hoffnung weiter leben läßt.

USV : Aspang 3:1 (0:1) Phillipp, Nico, Eric

MEISTERSCHAFT / 7. RUNDE 18.10.2020

Am Sonntag, 18.10.2020 trafen unsere Burschen in Kirchau auf Günselsdorf.

Gleich von Beginn an, stand man sehr gut, machte die Räume eng und auch in der Offensive war man präsent, die logische Folge eine komfortable 4:0 Führung.

Nach Seitenwechsel und dem Treffer der Gäste, hatten unsere Burschen auch das nötige Glück auf ihrer Seite und konnten den ersten Sieg im OPO einfahren.

USV : Günselsdorf 4:2 (4:0), Leon2, Nico, Eigentor

MEISTERSCHAFT / 6. RUNDE 11.10.2020

Am Sonntag, 11.10.2020 startet die Rückrunde im OPO gegen HW Neustadt.

Nach einem zwei Tore Rückstand konnten unsere Burschen den Anschlußtreffer erzielen, doch nur kurz keimte  Hoffnung auf und man ging schlußendlich mit 1:3 in die Pause.

Nach Seitenwechsel wenig Entlastung der U13 und am Ende mußte man die Überlegenheit des Gegners anerkennen.

USV : HW Neustadt 1:6 (1:3), Nico

MEISTERSCHAFT / 5. RUNDE 04.10.2020

Am Sonntag, 04.10.02020 trafen unsere Burschen erstmals in der Meisterschaft zu Hause auf Felixdorf.

Leider konnte man im ersten Abschnitt die Führung nicht mit in die Pause nehmen.

Nach Seitenwechsel erzielten unsere Burschen den Anschlußtreffer, doch es reichte wieder nicht zu einem Punktgewinn.

USV : Felixdorf 2:4 (1:2), Eric, Nico

MEISTERSCHAFT / 4. RUNDE 26.09.2020

Nachdem die 3. Runde verschoben wurde, trafen unsere Burschen am Samstag, 26.09.2020 auswärts auf Ebreichsdorf.

Gleich zu Beginn ein schneller Doppelschlag der Gastgeber, die aber in der Folge einige hochkarätigen Chancen vergaben und so kamen unsere Burschen noch vor der Pause zum Anschlußtreffer.

Nach Seitenwechsel konnte man das Spiel offener gestalten, trotzdem reichte es nicht zu einem Punktgewinn.

USV : Ebreichsdorf 1:4 (1:2), Nico

MEISTERSCHAFT / 3. RUNDE 07.10.2020

Am Mittwoch, 07.10.2020 trafen unsere Burschen zu Hause auf Aspang.

Gleich von Beginn weg war man konzentriert, stand sehr gut und arbreitete an diesem Tag sensationell gegen den Ball.

Auch nach Seitenwechsel das gleiche Bild, konnte die U13 auch einige Nadelstiche setzen und bei ein wenig Glück wäre auch der erste Sieg möglich gewesen.

Am Ende ein Remis das aufgrund der kämpferischen Leistung mehr als gerecht war.

USV : Aspang 0:0

Ps.: Ein Dankeschön an Chiara (siehe Fotos:)

 

 

MEISTERSCHAFT / 2. RUNDE 13.09.2020

Am Sonntag, 13.09.2020 trafen unsere Burschen auswärts auf die NSG Günselsdorf.

Konnte man in der ersten Halbzeit das Spiel noch offen halten, kassierten die Jungs gleich nach Wiederbeginn im zweiten Spielabschnitt einen für den Spielverlauf vorentscheiden Treffer, doch kämpfte die U13 bis zum Schluß, die zweite Niederlage in Folge konnte aber trotzdem nicht abgewendet werden.

USV : NSG Günselsdorf 3:8 (2:3) Samuel, Nico, Eric

MEISTERSCHAFT / 1. RUNDE 05.09.2020

Am Samstag, 05.09.2020 startete die Meisterschaft auswärts gegen HW Neustadt.

Die ersten Minuten konnten man gut mithalten, doch nützte der Gastgeber seine vorhandenen Chancen effizienter.

Nach Seitenwechsel kamen unsere Burschen besser ins Spiel (1x blaue und 1x rote Karte der Gastgeber), doch durch individuelle Fehler machten sich die Burschen das Leben selbst schwer und somit ging das erste Meisterschaftsspiel, wenn auch zu hoch, verloren.

USV : HW Neustadt 1:7 (0:3), Eric

 

 

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN BREITENAU/SCHWARZAU

Am Samstag, 29.08.2020 trafen unsere Burschen auswärts auf einen sehr motivierten und agressiven Gegner.

Doch unsere Jungs hielten gleich von Beginn an dagegen und gingen schnell mit 3:0 in Führung, die bis zum Halbzeitpfiff nur mehr ein Tore Vorsprung war.

Nach Seitenwechsel verlor man immer mehr die Kontrolle des Spiels und am Ende musste sich die U13 geschlagen geben.

USV : Breitenau/Schwarzau 5:6 (3:2) Nico2, Eric, Leon, Samuel

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN POTTSCHACH

Am Freitag, 21.08.2020 trafen die Jungs auswärts auf unseren "ewigen Rivalen" Pottschach.

Im ersten Spielabschnitt konnte der Gastgeber noch vereinzelt Nadelstiche setzen und auch in Führung gehen.

Nach Seitenwechsel übernahm aber die U13 das Kommando, kontrollierte Ball und Gegner und verwertete die sich bietenden Chancen.

Am Ende ein nie gefährdeter Sieg.

USV : Pottschach 8:2 (2:1), Eric5, Nico2, Sebastian

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN GLOGGNITZ

Am Samstag, 15.08.2020 trafen unsere Jungs auswärts im dritten Vorbereitungsmatch auf Gloggnitz.

Von Beginn an fand man sehr schnell ins Spiel und ging verdient mit einem zwei Tore Vorsprung in die Pause.

Nach Seitenwechsel kontrollierte die U13 den Gegner und landete einen nie gefährdeten Auswärtssieg.

USV : Gloggnitz 6:1 (3:1), Nico3, Eric3

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN BAD VÖSLAU

Am Sonntag, 09.08.2020 trafen unsere Burschen im zweiten Test auswärts auf Bad Vöslau. Wie schon im ersten Testspiel, brauchte man einige Minuten, doch nach dem Rückstand fanden die Jungs immer besser ins Spiel und konnten es noch vor der Pause drehen.

Nach Seitenwechsel dominierte man die ersten Minuten, doch nach einem Doppelschlag der Gastgeber, gab man Spiel komplett aus der Hand.

 

USV : Bad Vöslau 3:7 (2:1), Nico, Eric, Sebastian

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN HOCHNEUKIRCHEN (U14)

Am Samstag, 01.08.2020 war es endlich wieder soweit, das erste Spiel nach "Covid19" stand auf dem Programm, auswärts gegen Hochneukirchen (U14)  und als U13 spielt man erstmals Meisterschaft auf Großfeld.

Daher brauchten unsere Burschen ein wenig Anlaufzeit und wurden in den ersten 15 Minuten vom Gegner aus Hochneukirchen (U14) überrascht. Nach einer Trinkpause kamen die Jungs immer besser ins Spiel und kassierten im ersten Spielabschnitt kein Gegentor mehr.

Nach Seitenwechsel ein offener Schlagabtausch, in dem unsere U13, immer wieder mit schönen Kombinationsfußball zu Gefallen wußte.

Am Ende ein sehr guter erster Test nach der sehr sehr langen Pause und man sah die Freude der Jungs endlich wieder ein Fußballmatch bestreiten zu dürfen.

USV : Hochneukirchen (U14) 4:8 (1:4), Eric2, Nico, Luca