USV Scheiblingkirchen-Warth

MEISTERSCHAFT / 4. RUNDE 13.04.2019

Am Samstag, 13.04.2019 kam es zum ewig jungen Schlager gegen Pottschach. Der Anfang gehörte ganz klar den Gästen, unsere Burschen bekammen keinen Zugriff auf Spiel und Gegner und so war die logische Folge ein Rückstand.

Danach waren unsere Jungs besser im Spiel und erzielten vor der Pause per Elfmeter den Ausgleich der auch die Wende bedeutete.

Nach Seitenwechsel hatte man mehr vom Spiel und konnte einen wichtigen Sieg im Kampf um den Aufstieg erzielen.

USV : Pottschach 4:1 (1:1), Fabio2, Nico, Philipp

MEISTERSCHAFT / 3. RUNDE 06.04.2019

Am Samstag, 06.04.2019 war der SC Theresienfeld zu Gast. Gleich von Beginn an übernahmen unsere Burschen das Geschehen am Rasen (der leider zu wünschen übrig ließ), kontrollierten den Gegener und gingen mit einer komfortablen Führung in die Pause.

Nach Seitenwechsel das gleiche Bild, einziger Wermutstropfen an diesem Nachmittag, waren die beiden Gegentreffer.

Am Ende der dritte Sieg in Folge.

USV : Theresienfeld 7:2 (3:0), Philipp2, Fabio2, Nico, Eric, Leon

MEISTERSCHAFT 2. RUNDE / 30.03.2019

Am Samstag, 30.03.2019 trafen unsere Burschen im 2. Meisterschaftsspiel auswärts auf Ternitz. Auf einem Rasen, der seinen Namen nicht verdient, entwickelte sich von Beginn an eine Überlegenheit unserer Jungs.

Die Chancenauswertung im ersten Spielabschnitt noch nicht zufriedenstellend, klappte es nach der Pause um einiges besser und so ging man als verdienter und auch nie gefährdeter Sieger vom Platz.

USV : Ternitz 5:1 (1:0), Philipp2, Fabio, Nico, Eric

MEISTERSCHAFT 1. RUNDE / 24.03.2019

Am Sonntag, 24.03.2019 startete die Meisterschaft mit einem Heimspiel gegen Wiesmath.

Nach einer schnellen Führung, kam der Gegner aus Wiesmath besser ins Spiel und so ging man mit einem Remis in die Pause.

Nach Seitenwechsel präsentierten sich unsere Burschen um weiten besser als in Hälfte eins und konnten so einen wichtigen Sieg einfahren.

USV : Wiesmath 5:3 (2:2), Nico3, Leon, Eric

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN BAD SAUERBRUNN

Am Samstag, 16.03.2019 spielten unsere Burschen gegen Bad Sauerbrunn. Im ersten Spielabschnitt wurde Ball und Gegner laufen gelassen, nach Seitenwechsel verlor man den Zugriff auf das Spiel, konnte aber trotzdem als Sieger vom Platz gehen.

USV : Bad Sauerbrunn 8:4 (7:1), Nico3, Fabio2, Kevin, Philipp, Eric

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN RAPID OBERLAA

Am Sonntag, 10.03.2019 trafen unsere Burschen auswärts auf Rapid Oberlaa. Von Beginn an, war man überlegen, konnte aber die zahlreichen Torchancen nicht nutzen und so ging es mit 1:1 in die Pause.

Nach Seitenwechsel, einigen Auswechslungen und Rückstand , drehten die Burschen das Spiel und gingen als verdienter Sieger vom Platz.

USV : Rapid Oberlaa 3:2 (1:1), Nico3

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN ASPANG

Am Donnerstag, 07.03.2019 war für unsere Burschen Aspang auf Kunstrasen der Gegner. Auf dem engen Spielfeld enwickelte sich von Beginn an, ein Spiel mit sehr vielen Zweikämpfen, das unsere Jungs, durch zwei Standards in der ersten Halbzeit und im zweiten Abschnitt mit zwei schön herausgespielten Toren für sich entscheiden konnte und man auch von der Abschlußschwäche der Gäste profitierte.

USV : Aspang 4:2 (2:1), Nico3, Fabio

 

 

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN BAD ERLACH

Am Sonntag, 03.03.2019 starteten unsere Jungs in die Vorbereitungsphase für das Frühjahr gegen Bad Erlach auf Naturrasen. Der Gegner war in allen Belangen klar unterlegen und war mit dem Ergebnis noch gut bedient.

Fazit: Ein lockerer Trainingsgalopp gegen einen Gegner, der unsere Burschen nie fordern konnte.

USV : Bad Erlach 9:0 (5:0), Nico3, Fabio3, Stefan, Philipp, Eric

WINTERCUP / 24.02.2019

Am Sonntag, 24.02.2019 nahmen unsere Burschen beim Wintercup in Leobersdorf teil. Leider erwischte man einen rabenschwarzen Tag und erreichte nur den letzten Platz.

USV : Bad Vöslau 1:2, Nico

USV : Wienerberg 0:3

USV : Fussbalschule Linz 1:3

Spiel um Platz 7

USV : Sopron 0:3

HALLENTURNIER / BAD VÖSLAU 16.02.2019

Am Samstag, 16.02.2019 nahmen unsere Burschen beim sehr stark besetzten Turnier des ASK Bad Vöslau teil. Nachdem man im ersten Spiel gegen den späteren Turniersieger Kirchschlag unentschieden spielte, das zweite gegen HW Wr. Neustadt gewann, genügte ein Remis um in die Kreuzspiele für den Turniersieg einzuziehen.

Leider vergaß die Mannschaft, in diesem Spiel Attribute, die uns in den beiden vorigen Spielen so ausgezeichnet hatte und verlor.

Somit spielte man um Platz 5 , daß unglücklicherweise im Penaltyschiessen verloren ging.

USV : Kirchschlag 2:2, Eric, Leon

USV : HW Wr. Neustadt 2:1, Philipp, Eric

USV : Simmering 1:4, Fabio

Spiel um Platz 5:

USV : Vösendorf 3:3, Nico, Philipp, Fabio

Penaltyschiessen: 6:7

PEPE BAUMGARTENER GEDENKTURNIER / 26.01.2019

Am Samstag, 26.01.2019 fand in Krumbach das Pepe Baumgartner Gedenkturnier statt.

Nach 1 Sieg und 2 Niederlagen, spielten unsere Jungs um den 5. Platz.

In diesem Match war man dem Gegner klar überlegen und erreichte schlußendlich den 5. Platz.

USV : Brigittenau 4:3, Fabio2, Nico2

USV : Laxenburg 2:3, Nico, Fabio

USV : Wienerberg 3:5, Fabio2, Nico

Spiel um Platz 5

USV : Klosterneuburg 5:1, Fabio3, Nico2

HALLENTURNIER / KRUMBACH 12.01.2019

Am Samstag, 12.0.12019 nahmen unsere Burschen beim Hallenturnier in Krumbach teil. Im ersten Spiel konnte man einen 0:3 Rückstand ausgleichen, kassierte aber buchstäblich in der letzten Sekunde doch noch einen Treffer. Danach folgte gegen Krumbach ein nie gefährdeter Sieg und gegen Pinggau/Friedberg konnte man in den letzten Sekunden den Ausgleich erzielen. Somit erreichten unsere Jungs den 2. Platz in der Vorrunde und spielte um Platz 3.

Da zeigte die Mannschaft ihr bestes Spiel in diesem Turnier und ging nach einem raschen 0:2 Rückstand, noch als verdienter Sieger vom Parkett.

USV : Muckendorf 3:4, Nico 3

USV : Krumbach/Zöbern 6:1, Philipp2, Nico2, Manuel, Eigentor

USV : Pinggau/Friedberg 4:4, Fabio2, Kevin, Philipp

Spiel um Platz 3

USV : Donaustadt 7:2, Leon2, Nico2, Eric, Kevin, Max

HALLENTURNIER / HARTBERG 15.12.2018

Am Samstag, 15.12.2018 nahmen unsere Burschen wie jedes Jahr beim Hallenturnier in Hartberg teil. Nach einer durchwachsenen Vorrunde, erreichte man den 4. Platz in der Gruppe. Da man das Kreuzspiel verlor, ging es im Spiel um Platz 15 gegen die GAK Juniors Mädchen, daß gewonnen werden konnte.

Vorrrunde:

USV : SK Sturm Graz 1:5, Nico

USV : SV Pachern 1:3, Nico

USV : Union Mauer 1:1, Nico

USV : ZTE FC ZRT 1:1, Nico

Kreuzspiel:

USV : SK Fürstenfeld 0:2

Spiel um Platz 15:

USV : GAK Junior Mädchen 1:0, Eric

 

 

TURNIERSIEG / HALLENTURNIER ADMIRA WR. NEUSTADT 09.12.2018

Am Sonntag, 09.12.2018 starteten unsere Burschen in der HTL-Halle beim Turnier der SV Admira Wr. Neustadt die Hallensaison.

Gleich im Auftaktspiel traf man auf Red Star Penzing, indem der Ausgleich in den letzten Sekunden gelang.

Die darauffolgenen Spiele waren kein Stolperstein und so zog man aufgrund der besseren Tordifferenz ins Finale ein.

Im Finale gegen Ortmann gaben die Jungs eine 2:0 Führung aus der Hand und so musste das Golden Goal entscheiden. Nach jeweils 2x 1 Minute Spielzeit und immer einen Spieler weniger, gelang schlußendlich bei 2 gegen 2 der nicht unverdiente Siegtreffer und die damit erfolgreiche Titelverteidigung und stellte mit Fabio auch den Torschützenkönig.

USV : Red Star Penzing 2:2, Fabio2

USV : Sollenau 2:0, Fabio2

USV : SV Admira 7:0, Fabio3, Nico2, Kevin, Leon

FINALE:

USV : Ortmann 2:2, Philipp, Eric

Golden Goal: Nico

 

 

WEIHNACHTSFEIER 2018

Am Samstaag, 01.12.2018 war es wieder soweit, unsere Weihnachtsfeier stand auf dem Programm.

Wie schon voriges Jahr wurde in der Halle Fussball (Burschen gegen Mütter und Väter) gespielt, wobei der Spaß im Vordergrund stand. Danch eine Stärkung (Schnitzel, gebackenes Gemüse,Salat....) und ein Gesamtüberblick vom Trainer.

Höhepunkt des Abends, war die Geschenkübergabe - SPORTTASCHEN für die Kids, gesponsert von Klima Technik SEISER und Installationsbetrieb WURMBRAND.

Ein Dankeschön an BÖHACKER Heinz für die Schokolade.

Ein Dank auch an die Eltern für die Beilagen und Mehlspeisen.

MEISTERSCHAFT 10. RUNDE / 03.11.2018

Am Samstag, 03.11.2018 trafen unsere Burschen im letzten Meisterschaftsspiel OPO auf Piesting.

Eine schnelle Führung gleich zu Beginn, doch danach verlor man ein wenig den Faden.

Nach Seitenwechsel kaum Chancen auf beiden Seiten, am Ende aber ein nie gefährdeter Heimsieg.

USV : Piesting 3:0 (2:0), Fabio2, Philipp

MEISTERSCHAFT 9. RUNDE / 27.10.2018

Am Samstag, 27.10.2018 waren unsere Burschen in Ebreichsdorf zu Gast. Es entwickelte sich von Beginn an, ein Spiel mit einer Überlegenheit unserer Burschen, in der man mit einem Remis in die Halbzeit ging.

Nach Seitenwechsel und einigen spielentscheidenden Schiedsrichterentscheidungen gegen uns, kassierte man kurz vor Schluß den Siegtreffer der Gastgeber, der aufgrund der zweiten Halbzeit absolut nicht verdient war.

USV : Ebreichsdorf 4:5 (3:3), Nico, Leon, Fabio, Eric

MEISTERSCHAFT 8. RUNDE / 20.10.2018

Am Samstag, 20.10.2018 war der SC Wiener Neustadt zu Gast. Ein richtungsweisendes Spiel, denn bei einer Niederlage, wäre es schon sehr schwer gewesen, im OPO zu bleiben. Doch unsere Burschen gingen sehr konzentriert ans Werk und kontrollierten gleich von Beginn an Spiel und Gegner.

Auch den zwischenzeitlichen Anschlußtreffer steckten unsere Jungs weg, und am Ende konnte man über einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg jubeln.

USV : SC Wiener Neustadt 6:1 (3:1) Fabio2, Nico2, Leon2

MEISTERSCHAFT 7. RUNDE / 14.10.2018

Am Sonntag, 14.10.2018 trafen unsere Burschen zu Hause auf Kirchschlag. Nach einem schnellen Rückstand, konnte vor der Pause noch der Anschlußtreffer erzielt werden.

Nach Seitenwechsel musste man wieder einen zwei-Tore Rückstand nachlaufen, den man leider nicht mehr aufholen konnte.

USV : Kirschschlag 3:5 (1:2), Fabio2, Nico

TRAININGSEINHEIT MIT 4 KM I SPIELER

Am Dienstag, 09.10.2018 trainierten vier KM 1 Spieler - STEINER Michael, RESSLER Daniel, STROBL Thomas und HALLER Mathias mit unseren Burschen mit.

Die Burschen waren mit viel Ehrgeiz dabei und der Spaß fehlte aber auch nicht.

Nach kurzem Aufwärmen und einigen Übungen, durfte das Abschlußspiel nicht fehlen, indem sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden "einigten".

Ein großes Dankeschön !!!!

MEISTERSCHAFT 6. RUNDE / 06.10.2018

Am Samstag, 06.10.2018 begann die Rückrunde im OPO gegen Bad Vöslau. Nachdem man im Hinspiel noch klar unterlegen war, dominierten unsere Burschen den Gegner von Beginn an und erspielten sich zahlreichen Torchancen, die auch verwertet wurden.

Nach Seitenwechsel das gleiche Bild, eine Heimmanschaft mit schönen Kombinationsfussball und mit viel Einsatz.

Am Ende ein wichtiger Sieg im Oberen Play Off.

USV : Bad Vöslau 8:3 (5:2), Fabio3, Nico2, Leon, David, Stefan

MEISTERSCHAFT 5. RUNDE / 30.09.2018

Am Sonntag, 30.09.2018 traf man im letzten Meisterschaftsspiel der Hindrunde auf die NSG Piesting. Gleich zu Beginn erspielten sich unsere Burschen ein Chancenplus und konnte dieses im ersten Spielabschnitt zu einer 3:0 Pausenführung auch ausnutzen.

Nach Seitenwechsel kontrollierte man Spiel und Gegner, wobei auch etwas für das Torverhältnis gemacht wurde. Am Ende ein nie gefährdeter Auswärtssieg.

USV : Piesting 8:0 (3:0), Fabio4, Leon2, Nico1, Eric1

MEISTERSCHAFT 4. RUNDE / 23.09.2018

Am Sonntag, 23.09.2018 war der Tabellenführer aus Ebreichsdorf zu Gast. Die ersten Minuten waren unsere Burschen geistig noch nicht auf dem Platz und der Gast ging mit 2:0 in Führung. Danch stellten sich unsere Jungs besser auf den Gegner ein und konnten, nach schön herausgespielten Toren, mit 3:2 in die Pausen gehen.

Nach Seitenwechsel startete man wieder schlecht in die Partie und musste neuerlich einen zwei-Tore Rückstand nachlaufen. Mehr als der Anschlußtreffer gelang, trotz zahlreicher Chancen, leider nicht mehr.

Am Ende wäre ein Remis mehr als gerecht gewesen.

USV : Ebreichsdorf 4:5 (3:2), Philipp, Eric, Leon, Fabio

MEISTERSCHAFT 3. RUNDE / 12.09.2018

Am Mittwoch, 12.09.2018  war man nach 2 Niederlagen beim SC Wiener Neustadt zu Gast.

Gleich zu Beginn gerieten unsere Burschen nach einem Foulelfmeter in Rückstand, danach fand man immer besser ins Spiel und ging mit 3:1 in die Pause.

Nach Seitenwechsel agierten unsere Burschen noch dominanter und präsentierten sich aggressiv und man fand auch wieder zur gewohnten spielerischen Linie.

Am Ende ein verdienter Auswärtssieg, der Lust auf Mehr macht.

USV : SC Wiener Neustadt 8:1 (3:1), Nico4, Fabio2, Leon, Kevin

MEISTERSCHAFT 2. RUNDE / 08.09.2018

Am Samstag, 08.09.2018 waren unsere Burschen in Kirchschlag zu Gast. Konnte man in der ersten Halbzeit noch mit 2:0 in die Pause gehen, verlor man nach Seitenwechsel die Kontrolle über Spiel und Gegner und kassierte 6 Treffer.

Am Ende eine schmerzhafte Niederlage.

USV : Kirchschlag 2:6 (2:0), Fabio2

MEISTERSCHAFT 1. RUNDE / 04.09.2018

Am Dienstag, 04.09.2018 starteten unsere Burschen im Oberen Play Off auswärts gegen Bad Vöslau in die Meisterschaft.

Gleich von Beginn an fand der Gastgeber besser ins Spiel und ging auch verdient mit einer 3:0 Führung in die Pause.

Nach Seitenwechsel hatte man mehr Zugriff zum Spiel und konnte den Anschlußtreffer erzielen. Zum Ausgleich oder Sieg reichte es aber aufgrund der ersten Halbzeit nicht.

Leider ein verpatzter Meisterschaftsauftakt.

USV : Bad Vöslau 2:4 (0:3, Fabio, Leon

TURNIERSIEG BEIM CLUB83 TURNIER

Am Sonntag, 26.08.2018 nahmen wir beim Turnier des Club 83 teil. Nach einer empfindlichen Auftaktniederlage gegen Bad Vöslau den späteren Finalgegner, einem unglücklichen Unentschieden und  einem souveränen Sieg, entschied die Tordifferenz zugunsten unserer Burschen und man erreichte das Semifinale.

Ab diesem Zeitpunkt wie verwandelt, konnte dieses Spiel gewonnen werden und so sah traf man wieder auf Bad Vöslau, das ebenfalls sein Seminfinale gewinnen konnte.

Das Finale konnte nach einer sehr starken Performance letztlich verdient gewonnen werden.

USV : Bad Vöslau 0:4

USV : Hirschstetten 2:2, Nico2

USV : Puchberg 6:0, Nico4, Stefan2

Semifinale:

USV : Bad Sauerbrunn 2:1, Eric, Nico

Finale:

USV : Bad Vöslau 1:0, Nico

 

 

FREUNDSCHAFTSSPIEL GEGEN BAD SAUERBRUNN

Am Mittwoch, 22.08.2018 trafen unsere Burschen in einem Freundschaftsspiel 3x20 min auf Bad Sauerbrunn.

Im ersten Drittel gestaltete sich das Match noch ausgeglichen, das zweite Drittel konnte klar gewonnen werden und im letzten Drittel trennte  man sich wieder unentschieden. Alles in allem ein guter Test für die Meisterschaft.

Anschließend wurde noch ausgiebig im Swimmingpool unseres Trainer "geplanscht".

USV : Bad Sauerbrunn 1:1, Nico

USV : Bad Sauerbrunn 5:0, Nico2, Fabio2, Kevin

USV : Bad Sauerbrunn 4:4, Nico2, Eric, Sebastian

JUGENDTAG IN KRUMBACH 18.08.2018

Am Samstag, 18.08.2018 nahmen unsere Burschen in Krumbach beim Jugendtag teil.

Es wurde im Meisterschafsmodus mit 5 Mannschaften gespielt, dabei erreichte man nach 1 Sieg, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen den 4. Platz.

USV : Aspang 0:0

USV : Wiesmath 2:3, Eric, Nico

USV : Kirchschlag 2:3, Nico, Eric

USV : Krumbach 2:1, Eric, Nico

TURNIER IN PILGERSDORF / 12.08.2018

Am Sonntag, 12.08.2018 starteten unsere Burschen die Vorbereitung für die U11 mit einem Turnier in Pilgersdorf.

Im ersten Spiel gegen FC Köszegi war man von Beginn an überlegen und der Sieg stand nie in Frage.

Im zweiten Spiel gegen NSG Kirchschlag/DER CLUB führten individuelle Fehler und ein "dubioser" Elfmeter zugunsten des Gastgebers, zu einer empfindlichen Niederlage.

USV : FC Köszegi 14:1 (7:0) Nico4, Fabio4, Eric3, Stefan2, Leon

USV : NSG Kirchschlag/DER CLUB 2:5 (1:3) Nico, Leon